Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Kick-Off-Meeting des Shift2Rail Projekts CARBODIN vom 10.-11.12.2019

Das Kick-Off-Meeting zum Shift2Rail-Projekt CARBODIN (Car Body Shells, Doors and Interiors) fand am 10.-11.12.2019 in Cerdanyola (Barcelona) statt. Bei diesem EU-Projekt mit einem Budget von ca. 3,5 Mil. Euro arbeiten 14 Partner aus 7 Nationen zusammen an Themen der Fahrzeugkarosserie, der Türen sowie dem Interieur. Innerhalb dieses Projektes bearbeitet das Institut für Schienenfahrzeuge Fragestellungen im Bereich Interieur. Der Bereich Interieur ist aufgegliedert in vier allgemeine Themen (modulare Interieur-Konzepte; neue Werkzeuge für Composite-Elemente; Mensch-Maschine-Interaction; Integrierte Niederspannungs-Kreise). Die Technische Leitung für den gesamten Bereich Interieur sowie für das Thema der modularen Interieur-Konzepte liegt beim IFS.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter dem folgenden Link:

https://uic.org/com/uic-e-news/673/article/carbodin-kick-off-meeting#.XhMzv7p9w0M.link


Zurück