Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Festkolloquium „Schienenfahrzeuge und Transportsysteme am 26.04.2019 in Aachen“

Am Freitag, den 26.04.2019, fand im SuperC der RWTH Aachen das Festkolloquium „Schienenfahrzeuge und Transportsysteme“ statt.

Nach der Begrüßung durch den Institutsleiter, Prof. Schindler, sprach zunächst Herr Dipl.-Ing. Hans Peter Lang - DB Systemtechnik - über die „Chancen und Risiken für die Eisenbahn“ im Hinblick auf aktuelle und zukünftige Anforderungen an die Mobilität. Herr Dipl-Ing. Martin Rüffer - VG Frankfurt - schloss sich mit seiner Rede an, in der er das Thema mit dem Focus auf den ÖPNV beleuchtete.

Im weiteren Verlauf der Veranstaltung folgten mehrere Vorträge, welche die ehemaligen Doktoranden über ihre Dissertationsthemen sowie ihre derzeitigen Arbeitsschwerpunkte hielten.

Ein sehr interessanter Tag ging mit einem abendlichen „Get together“ zu Ende. Viele ehemalige Kolleginnen und Kollegen kamen zusammen und konnten in angenehmer Atmosphäre bei einem hervorragenden Buffet Erinnerungen auffrischen und aktuelle Ideen austauschen.


Zurück