Komponenten- und Systementwicklung

Seit vielen Jahren ist unser Institut für seine innovativen Fahrwerkentwicklungen bekannt. Auf diesem, wie auch auf dem Gebiet der Gesamtfahrzeugentwicklung forschen wir unter Anwendung modernster Produktentwicklungsmethoden an neuen Konzepten für den Schienenverkehr von morgen. Hier spielen sowohl die Verwendung von Leichtbauwerkstoffen und neuen Fügetechniken als auch neuer Herstellverfahren, wie der generativen oder additiven Fertigung eine große Rolle. Daneben entwickeln wir auch weitere Fahrzeugkomponenten und auch den Schienenverkehr unterstützende Produkte. Das Thema intermodaler Verkehr spielt in diesem Zusammenhang eine große Rolle.

 

 

Institut für Schienenfahrzeuge und Transportsysteme

Seffenter Weg 8

52074 Aachen

Tel.: (0241) 80-255 63

Fax: (0241) 80-22145

Email: sekretariat@ifs.rwth-aachen.de

Institutsleitung: Prof. Dr.-Ing. Christian Schindler

Institut für Schienenfahrzeuge und Transportsysteme

Seffenter Weg 8

52074 Aachen

Tel.: (0241) 80-255 63